Drehorgel

Drehorgel

Meine Drehorgel ist ein sog. 44er Modell aus der Werkstatt von Christian Wittmann, Wolfsgraben b. Wien (Baujahr 2018). Ihre durchgehende chromatische Skala und ihr recht grosser Tonumfang ermöglichen es mir, eigene Kompositionen zu realisieren und Stücke aus dem klassischen Repertoire ohne harmonische Vereinfachungen aufzuführen.

Mein Drehorgel-Repertoire besteht denn auch aus eher ungewöhnlichen Stücken:

Manchmal wird die Drehorgel auch zum Begleitinstrument für ein Lied oder ein Instrument, das ich als Musiker einhändig bedienen kann.

Zum Repertoire

Tonbeispiele (mp3) werden gerne auf Anfrage hin geschickt:

Paul Ragaz

Wichtigstes Drehorgelprojekt ist - in Zusammenarbeit mit Barbara Schneebeli - das

Trio Musicanico mit dem Programm "Aufgespielt und abgedreht"

KurbelDO